Klopfenstein Patrick - neuer Headcoach beim EHC St. Gallen
11. August 2020

Patrick Klopfenstein - neuer Headcoach beim EHC St. Gallen

Die ersten Würfel beim EHC St. Gallen bezüglich der Saison-Planung 2020/2021 sind gefallen. In Zukunft wird ein neuer Head-Coach bei der 1. Mannschaft an der Bande stehen. Es ist der 42jährige KLOPFENSTEIN PATRICK. Er wird sich der Mannschaft an der HV, welche am 12. Juni 2020 stattfindet, persönlich vorstellen.

Wir möchten aber Euch die wichtigsten Fakten über diese Person hier an dieser Stelle nicht vorenthalten - er stellt sich gleich persönlich vor.

Mein Name ist Patrick Klopfenstein bin am 23.04.1978 in Laufenburg geboren.

Habe 1989 meine Eishockeylaufbahn unter Trainer Fredy Leuenberger beim EHC Uzwil begonnen, ging über EHC Kreuzlingen, HC Thurgau zum BMG Euregio zurück zum EHC Kreuzlingen. Die Saison 2005/2006 war meine letzte aktive Saison als Spieler.

Seit meinem 14. Lebensjahr bin ich auch als Schiedsrichter tätig und nach 8 Jahren Pause in der Saison 2018/2019 wieder als Aktiver SR zurückgekommen.

Als Trainer begann ich beim EHC Kreulingen bei denn Piccolos und Assistent bei den Moskitos. In der Saison 2003/2004 war ich Trainer des DSC Oberthurgau 2. Nach einer guten Ausbildungssaison wechselte ich in der Saison 2004/2005 zum EV Zug Frauen (NLA). Zuerst als Trainer-Duo mit Kurt „Luda“ Hasler und ab 31.12.2004 als Headcoach des Teams. Ende Saison war es die erfolgreichste Saison meiner Trainerlaufbahn. Habe den Titel verteidigt und Broncemedallie am Europacup geholt. In der Saison 2005/2006 war ich dann Spielertrainer in der 2.Mannschaft des EHC Kreuzlingen (3.Liga). Nach einer längern Pause übernahm ich aber der Saison 2012/2013 dann das 2. Team des SC Reinach. Nach sehr guter Saison wurde ich überredet das Damen A Team des SC Reinach in die Saison 2013/2014 zu führen. Nach einer sehr schweren Qualirunde und auch Unstimmigkeiten auf Staffebne beschloss ich ende Dezember 2013 meinen Rücktritt. Bis zur Saison 2018/2019 habe ich mich komplett aus dem Eishockey-Business zurückgezogen, einerseits aus privaten Gründen und vorallem die Freude am Eishockey wieder zufinden.

Wir heissen Patrick Klopfenstein in der Ostschweiz beim EHC St. Gallen recht herzlich willkommen und freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.


EHC St.Gallen

© 2021 EHC St.Gallen