Shootout Competition

Zum Start unseres neuen Videokanals haben alle Spieler des EHC St. Gallen zwei Penalties geschossen, der bessere Versuch davon landete im Netz. Auf unserem Youtube-Kanal kannst du alle Videos anschauen, hier gehts zur Playlist (Link). Der Spieler, dessen Video Ende März am meisten "Mag ich"-Klicks auf Youtube erhalten hat wurde zum Sieger des Vereins-internen Wettbewerbs erklärt und erhielt einen Interio Einkaufsgutschein im Wert von 50.- Franken. 2016 wurde der Penalty von Oswald Marco zum Sieger gewählt. Unter allen Personen, die unseren Video-Kanal im März abonniert haben, verlosten wir ebenfalls zwei Interio Einkaufsgutscheine. Aller Vorraussicht nach werden wir nächste Saison wieder eine ähnliche Aktion veranstaltet, um weiteres sehenswertes Videomaterial zu schaffen. 

 


Siegervideo 2016