Berichte
Nachdem die 2. Mannschaft vom EHC St. Gallen bereits letzten Sonntag als Gastmannschaft im heimischen Stadion gegen die Eisbären ein 1:10-Sieg erzielen konnten, gelang ihnen gegen den SC Weinfelden erneut ein zweistelliger Sieg mit 10:4.

Die 2. Mannschaft des EHC St. Gallen beendet die Saison auf dem fünften Rang. Dem EHCSG 2 gelang es leider nicht sein grosses Potenzial auszuschöpfen. Seit dem Abstieg vor ein paar Jahren aus der 3. Liga ist die Mannschaft nicht mehr über die Tabellenmitte gekommen.

Zum Abschluss dieses Hockey-Wochenende wurde die 2. Mannschaft vom EHC St. Gallen im heimischen Stadion vom HC Eisbären zum Stadt-Derby als Gastmannschaft eingeladen. Schlussendlich entschied sie dieses klar und deutlich für sich - ohne dabei eine einzige Strafe kassiert zu haben - mit einem 1:10-Sieg.