Berichte
Zum Abschluss dieses Hockey-Wochenende wurde die 2. Mannschaft vom EHC St. Gallen im heimischen Stadion vom HC Eisbären zum Stadt-Derby als Gastmannschaft eingeladen. Schlussendlich entschied sie dieses klar und deutlich für sich - ohne dabei eine einzige Strafe kassiert zu haben - mit einem 1:10-Sieg.

Die 2. Mannschaft des EHC St. Gallen beendet die Saison auf dem fünften Rang. Dem EHCSG 2 gelang es leider nicht sein grosses Potenzial auszuschöpfen. Seit dem Abstieg vor ein paar Jahren aus der 3. Liga ist die Mannschaft nicht mehr über die Tabellenmitte gekommen.